• Leipzig: 0341 48 166 48

FAQ

Sie fragen, wir antworten…


Warum brauche ich einen Termin?

  • Ein Fotoshooting ist keine Angelegenheit von ein paar Minuten, schließlich sollen perfekte Aufnahmen das Ergebnis sein. Damit Sie sich an die ungewohnte Situation gewöhnen und wir uns auf Sie einstellen können, ist Zeit ein wesentlicher Aspekt. Daher planen wir für unsere Shootings gern im Vorfeld ein ausreichendes Zeitfenster und stellen sicher, dass nicht gleich der nächste Kunde wartet, denn schließlich muss ein Fotoshooting stressfrei ablaufen.

Wie muss ich mich vorbereiten?

  • Schauen Sie sich Bildbeispiele an und überlegen Sie, welche Motive zu Ihnen passen und mit welchen Posen Sie sich wohl fühlen. Seien Sie dabei aber realistisch und probieren Sie eine Pose ruhig einmal vor dem Spiegel aus.
  • Wählen Sie bereits am Vortag die passenden Outfits heraus und packen Sie ruhig ein paar mehr Sachen ein. Shootings entwickeln manchmal eine gewisse Eigendynamik und dann ist es gut, noch ein paar Asse im Ärmel zu haben.
  • Es ist wichtig, dass Sie ausgeruht und frisch zum Fototermin kommen. Für ein perfektes Foto ist es unabdingbar, dass Sie sich wohl fühlen und nicht unter Stress stehen. Aber keine Angst, Bildbearbeitung kann einiges für ein perfektes Foto tun. Es ist also nicht tragisch, wenn sich gerade zum Fototermin ein Streßpickel zeigt.

Kann ich Bilder nachbestellen?

  • Natürlich können Sie all Ihre Favoriten in unterschieldichen Formaten und Materialien nachbestellen. Dabei können sie dies zusätzlich zu den im Paket enthaltenen Inklusivbildern tun, oder diese mit Ihrer individuellen Bestellung verrechnen.

Kann ich ein individuelles Shooting-Paket schnüren?

  • Unsere Shootingpakete sind natürlich nur beispielhaft zusammengestellt. Nennen Sie uns in unserem Vorgespräch einfach Ihre Wünsche und wir schnüren Ihnen ein individuelles Gesamtpaket.

Kann ich Shootings als Gutschein verschenken?

  • Alle Leistungen aus unserem Angebot können als Paket oder auch einzeln als Gutschein erworben werden. Möglich sind auch Wertgutscheine, mit denen der oder die Beschenkte dann selbst aus unserem Angebot wählen kann.
  • Alle Gutscheine sind ein Jahr in vollem Umfang gültig. Danach erhalten Sie die Leistung im dann geltenen Umfang.

Warum entstehen bei einem Shooting so viele Fotos? Ich brauche doch nur ein Foto.

  • Damit Ihre Fotos perfekt werden, ist es wichtig, das Sie und der Fotograf zu einem Team werden und sich auf einander einstellen. Dies nimmt ein wenig Zeit in Anspruch und die ersten Fotos dienen sozusagen als „warm up“ für die richtig guten Aufnahmen. Die digitale Technik erlaubt es uns nun, von den einzelnen Posen unterschiedliche Aufnahmen zu machen und so Ihre Schokoladenseite perfekt zur Geltung zu bringen.

Wie lange bleiben die Fotos im Archiv?

  • Ihre Fotos liegen mindestens 6 Monate in unserem Archiv. Genügend Zeit für Sie, die Voransichten zu Hause in Augenschein zu nehmen und in Ruhe die Auswahl für Ihre Nachbestellung zu treffen.
  • Sie möchten die Bilder gern noch länger behalten? Kein Probelm – Sie können die Rohdaten gern auf DVD erwerben. Fragen Sie uns danach.

Kann ich Bewerbungsbilder für meine Website nutzen?

  • Jedes Foto, das Sie von uns erhalten unterliegt dem Urheberrecht. Durch die Zahlung des Kaufpreises haben Sie ausschließlich das Nutzungsrecht für eine private Nutzung der Bilder erworben. Dies bedeutet, dass Sie die Bilder nur für den gedachten Zweck verwenden dürfen – Bewerbungsfotos also ausschließlich für Bewerbungen, Familienfotos, um sie in Ihrer Wohnung aufzuhängen.
  • Möchten Sie Fotos aus unseren Shooting für gewerbliche Zwecke nutzen, ist eine zusätzliche Vereinbarung notwenig. Sprechen Sie uns einfach an.

Was passiert, wenn meine Kinder keine Lust haben?

  • Gerade für Kinder kann der Besuch beim Fotografen ein wahnsinnig aufregendes Erlebnis sein, bei dem es schwer fällt sich zu konzentrieren oder ruhig zu sitzen und auf Anweisungen von Erwachsenen zu hören. Wenn ihre Kleinen also einmal keine Lust haben, passiert erst einmal gar nichts. Wir vereinbaren einfach einen neuen Termin und starten ein neues Shooting.

Wann ist es am besten Neugeborene zu fotografieren?

  • Neues Leben ist etwas Einzigartiges. Damit wir den kleinen Erdenbürger perfekt in Szene setzen können, sollte der Fototermin mit dem Neugeborenen innerhalb der ersten 5-7 Tage nach der Geburt stattfinden. In diesem kurzen Zeitraum ist die Lieblingsbeschäftigung der Kleinen das Schlafen und das ist die ideale Voraussetzung für süße und niedliche Fotos.

Kann ich alte Fotos reproduzieren lassen?

  • Prinzipiell können Bilder nur von dem Fotografen vervielfältigt werden, der das Urheberrecht an den Aufnahmen hat. Wenn Sie also eine Aufnahme reproduziert haben möchten, die „Fotostudio XYZ“ angefertigt hat, ist dies nicht ohne weiteres möglich. Private oder historische Aufnahmen können hingegen problemlos reproduziert oder restauriert sowohl als Abzug auf Fotopapier oder einem der anderen Materialien ausbelichtet werden.

Kann ich ein Praktikum bei euch machen?

  • PraktikantInnen sind bei uns gern gesehen. Allerdings bieten wir Praktika erst ab einem Zeitraum von 8 Wochen an. Bewerbungen bitte mit den üblichen Unterlagen und Arbeitsproben an info@golden-eyes.de.

Werden meine Fotos prinzipiell veröffentlicht?

  • Ihre Fotos, die in einem unserer Fotoshootings entstanden sind, dürfen von uns nicht veröffentlicht oder anderweitig genutzt werden. Sollte uns aber das ein oder andere Bild so gut gefallen, dass wir es gern in unser Portfolio aufnhemen wollen, dann werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und die Freigabe der Bilder in einer entsprechenden Vereinbarung klären.

Was bedeutet Retusche?

  • Ähnlich wie das Negativ in der guten alten analogen Zeit fotografieren wir im digitalen Zeitalter mit „digitalen Negativen“ – den sogenannten RAW-Dateien. Diese bieten optimale Vorausetzungen für Ihr perfektes Foto und geben uns bei der Bildoptimierung alle Möglichkeiten, Farben, Tonwerte und Kontraste zu steuern. Auch übertrifft der Detailreichtum jede JPG-Datei und so können wir aus Ihren Bildern das Maximum an Schärfe und Qualität herausholen. Digitale Bildbearbeitung ermöglicht es uns weiterhin kleine Makel auf Ihren Bildern zu entfernen, damit keine Streßpickel oder Schweißflecke das Bilderlebnis trüben. Wichtig ist aber für uns: Sie sollen Sie bleiben!
  • Wir übernehmen bis zu 2 Änderungen für Sie kostenfrei, jede weitere Änderung der Fotografien kostet entsprechend angefangener Stunde den üblichen Stundensatz
  • Die Bildauswahl, die wir von Ihnen erhalten, ist eine verbindliche Bestellung und diese bearbeiten wir. Bitte beachten Sie, wir dürfen auf eine Bearbeitungspauschale von 5,00 Euro/Bild bestehen, wenn Sie Ihre selbst ausgewählten Fotos nicht mehr bestellen möchten.

Wie wählen wir unsere Fotos vom Shooting aus?

  • Für die Bildauswahl nach dem Shooting gibt es zwei Möglichkeiten. Sie können Ihre Lieblingsfotos im Anschluss an das Fotoshooting sofort hier bei uns im Studio auswählen und bestellen. Möchten Sie die Fotos lieber in Ruhe auswählen, dann stellen wir Ihnen alle Fotos des Shootings in einer kleinen Version mit unserem Logo zum Download zur Verfügung, Sie suchen zu Hause ganz in Ruhe aus und senden uns dann einfach die Bildnummern Ihrer Lieblingsfotos per e-Mail zu. Wir erledigen dann den Rest.

Kann ich private Fotos bei Ihnen entwickeln lassen?

  • Da wir ein reines Fotoatelier ohne eigenes Labor sind, können wir den Servie der Bildentwicklung Ihrer privaten Fotos leider nicht anbieten. Für Notfälle haben wir aber die Möglichkeit über ein spezielles Thermosublimationsverfahren Bilder bis zum Format 13x18cm zu drucken.


Sie sind neugierig geworden und möchten ein individuelles Gespräch?